1 (edited by olaf 2023-01-12 15:19:54)

Topic: Elemente skalieren

Hallo zusammen,

ich habe im Bauteileeditor einen Überspannungsableiter erstellt, der dem Schaltbild des tatsächlich im EInsatz befindlichen entspricht. Leider ist das Teil nun ziemlich groß geworden ud ich suche eine Möglichkeit dieses zu verkleinern. Wie kann ich das Symbol auf eine annehmbare Größe verkleinern?

Gruß
Olaf

2 (edited by plc-user 2023-01-12 17:08:37)

Re: Elemente skalieren

Hallo Olaf,

schau doch mal in diesem Thread
https://qelectrotech.org/forum/viewtopi … 286#p17286
oder direkt auf meinem github-account:
https://github.com/plc-user/QET_ElementScaler

Dort gibt es eine Linux- und eine win-Version als Binary, oder Du kannst es für "Dein" System aus den Quellen selbst kompilieren.

Bei Fragen oder Anregungen:
Fragen oder anregen!  nomicons/wink

Re: Elemente skalieren

scorpio810 wrote:

(...)

Another Thread, Laurent? nomicons/wink

Re: Elemente skalieren

OOops, TY. nomicons/wink

Re: Elemente skalieren

Gibt es dazu auch eine Art Anleitung? Ich kann zwar einen Computer halbwegs gut bedinen, abe rmit Kommandozeilentools hatte ich noch nie etwas zu tun.

Dank & Gruß
Olaf

6 (edited by plc-user 2023-01-13 16:02:13)

Re: Elemente skalieren

Hallo Olaf,

die Anleitung ist ins Programm integriert: Rufe es einfach ohne Parameter oder mit "--help" als Parameter auf:

QET_ElementScaler --help

Wenn Du einfach nur eine einzelne Element-Datei mit einem Skalierungsfaktor bearbeiten willst, ist der Aufruf ganz einfach. Zum Beispiel:

QET_ElementScaler BeispielElement.elmt 0.75

Dabei wird eine neue Datei "BeispielElement.SCALED.elmt" mit dem skalierten Element erstellt. Wenn der Speicherort der Element-Datei in der Benutzersammlung liegt, lädst Du anschließend die Benutzersammlung neu und kannst das Bauteil benutzen.

Wenn Du eine Menge Dateien in einem Verzeichnis mit demselben Faktor bearbeiten willst, benutzt Du die Batch-Datei "scale.cmd" und passt darin die Speicherorte für das Programm, die Elemente und den Faktor an.