1 (edited by FH 2024-03-07 19:43:06)

Topic: Parts get automaticly summarized when exporting Project Elements

Hallo,
wenn ich die Funktion Projekt -> Exportieren nach csv verwende, werden die Bauteile automatisch in einer Zeile zusammengefasst. Mein Ziel ist, dass jedes Teil in einer neuen Zeile steht. Wie kann ich das erreichen? Das Bild zeigt, wie B01 und B02 automatisch in einer Zeile zusammengefasst wurden.

Beste Grüße
Fabian

Post's attachments

Attachment icon 1.PNG 247.53 kb, 8 downloads since 2024-03-07 

Re: Parts get automaticly summarized when exporting Project Elements

Hallo Fabian,

Wahrscheinlich wirst Du um eine SQL-Abfrage nicht herumkommen.

Probiere doch mal die Forumsuche mit den Stichwörtern "Export" und "BOM":
Da kommt ein Ergebnis zu 'nem französischen Beitrag, wo der Frager zum Schluß sehr zufrieden war.

Fragen zu QET gehören in dieses Forum und werden nicht per PM beantwortet! – Questions regarding QET belong in this forum and will NOT be answered via PM! – Les questions concernant QET doivent être posées sur ce forum et ne seront pas traitées par MP !

3 (edited by FH 2024-03-22 14:34:17)

Re: Parts get automaticly summarized when exporting Project Elements

Da ich die Sache mitlerweile Lösen konnte: Hier ein Antwort.


Man gehe auf den Reiter Project -> Export to CSV

Dort dann den Hakken bei SQL request setzen und folgendne Text eingeben:
SELECT label, manufacturer, designation FROM element_nomenclature_view WHERE ( element_type = 'terminal' OR element_type = 'thumbnail' OR element_type = 'simple' OR element_sub_type = 'commutator' OR element_sub_type = 'coil' OR element_sub_type = 'protection')  AND Label != '' ORDER BY label, manufacturer, designation

Wichtig ist dass der haken bei Format as a part list deaktiviert ist, sonst werden gleiche Teile wieder zusammengefasst.
Ergebnis ist dann eine Excel Liste wie im letzten Screenshot. Falls sich jemand fragt wieso in der SQL Abfrage
AND Label != '' steht. Dies dient dazu dass Betriebsmittel dort wo kein Label eingetragen ist nicht in der Liste erscheinen sollen.

Beste Grüße
Fabian

Post's attachments

Screenshot.PNG, 63.88 kb, 985 x 950
Screenshot.PNG 63.88 kb, 16 downloads since 2024-03-22 

Screenshot2.PNG, 35.24 kb, 824 x 476
Screenshot2.PNG 35.24 kb, 15 downloads since 2024-03-22 

4 (edited by anearthpie 2024-06-10 03:10:47)

Re: Parts get automaticly summarized when exporting Project Elements

FH wrote:

Da ich die Sache mitlerweile Lösen konnte: Hier ein Antwort.


Man gehe auf den Reiter Project -> Export to CSV basket random

Dort dann den Hakken bei SQL request setzen und folgendne Text eingeben:
SELECT label, manufacturer, designation FROM element_nomenclature_view WHERE ( element_type = 'terminal' OR element_type = 'thumbnail' OR element_type = 'simple' OR element_sub_type = 'commutator' OR element_sub_type = 'coil' OR element_sub_type = 'protection')  AND Label != '' ORDER BY label, manufacturer, designation

Wichtig ist dass der haken bei Format as a part list deaktiviert ist, sonst werden gleiche Teile wieder zusammengefasst.
Ergebnis ist dann eine Excel Liste wie im letzten Screenshot. Falls sich jemand fragt wieso in der SQL Abfrage
AND Label != '' steht. Dies dient dazu dass Betriebsmittel dort wo kein Label eingetragen ist nicht in der Liste erscheinen sollen.

Beste Grüße
Fabian

Fabian

Vielen Dank für Ihre Lösung.